Freiwilliges Engagement

Wir sind eine Freiwilligen-Organisation. Bei uns engagieren sich Freiwillige unterschiedlichen Alters aus derzeit elf Nationen gegen die Vereinsamung alter Menschen. Sie werden dabei von unseren hauptamtlichen Mitarbeitern unterstützt.

Gemeinsam gegen einsam

Gemeinsam helfen wir einsamen, alten Menschen wieder ins Leben zurückzufinden und Lebensfreude zu verspüren. Freiwillige und Hauptamtliche arbeiten dabei gleichberechtigt miteinander. Die von unseren Freiwilligen geleistete Arbeit ist eine unverzichtbare Ergänzung zu Dienstleistungen im Pflegebereich. Die zunehmende Vereinsamung alter Menschen kann nicht von Dienstleistern bewältigt werden. Hier sind wir alle gefragt: Gemeinwesen, Nachbarschaft und engagierte Bürger.


Warum sollte man sich bei Freunde alter Menschen engagieren?

Die Gründe für ein freiwilliges Engagement sind vielfältig. Wenn Sie über eine freiwillige Mitarbeit nachdenken, wollen wir Ihnen mit der folgenden Auflistung eine kleine Entscheidungshilfe geben. mehr…


Welches Engagement ist möglich?

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten, sich freiwillig zu engagieren. Zentraler Bestandteil unserer Arbeit sind unsere Besuchspartnerschaften. mehr…


Sind Sie an einer freiwilligen Mitarbeit interessiert?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, dann teilen Sie uns das bitte per Bewerbungsformular oder per Telefon mit. In einem ersten Gespräch stellen wir Ihnen die Möglichkeiten der Mitarbeit und unsere Philosophie vor. mehr…


Unsere Erwartungen an einen Freiwilligen!

Freiwilliges Engagement bei den Freunden alter Menschen e.V. ist eine Arbeit, die ein hohes Maß an Begeisterung und Ausdauer erfordert. Deshalb wünschen wir uns eine enge Zusammenarbeit und gegenseitiges Vertrauen, um unsere Arbeit auch bestmöglich realisieren zu können. mehr…


Ansprechpartner

Ria Ostwald
Koordination
Köln

0221/ 95 15 40 49
Nachricht senden


Siehe auch:

Service

Kontakt
Datenschutz
Impressum

Websites

FAM Berlin
FAM International

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Köln
Telefon: 0221/95 15 40 49
koeln@famev.de

Unterstützen Sie uns!

Spendenkonto bei der
Bank für Sozialwirtschaft
Kto. 314 36 01
BLZ 100 205 00
SWIFT / BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE72100205000003143601
Stichwort: Köln

Mitglied im

Logo