Häufige Fragen zum Thema Spenden

Die häufigsten Fragen unserer Spender haben wir für Sie hier zusammengetragen und beantwortet. Sie können sich auch direkt an uns wenden. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Wie kann ich die Arbeit von Freunde alter Menschen mit meiner Spende unterstützen?

Sie können unsere Arbeit auf unterschiedliche Weise unterstützen. Der einfachste und unkomplizierteste Weg ist mittels einer Online-Spende. Dazu einfach das Spendenformular online ausfüllen und abschicken. Ihre Spende wird per Lastschrift von Ihrem Konto abgebucht.

Natürlich freuen wir uns auch über einen Spende auf unser Spendenkonto. Gern schicken wir Ihnen einen Überweisungsträger zu. Alternativ können Sie uns als Fördermitglied regelmäßig unterstützen. Den Antrag auf Fördermitgliedschaft können Sie hier herunterladen oder sich per Post zuschicken lassen.

Wenn Sie zu einem feierlichen Anlass, wie z.B. Ihrem Geburtstag oder Jubiläum gern einmal auf Geschenke verzichten möchten und lieber etwas Gutes tun wollen, so ist die Anlass-Spende das Richtige für Sie. Gern informieren wir Sie auch über weitere Formen der Unterstützung, wie z.B. eine Spende im Trauerfall oder eine Testamentsspende.

Wie lautet das Spendenkonto der Freunde alter Menschen?

Ihre Spende an Freunde alter Menschen können Sie auf unser Spendenkonto 314 36 01 bei der Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 100 205 00 überweisen.
Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihre Anschrift an, damit wir Ihnen eine Spendenquittung zusenden können. Für Überweisungen aus dem Ausland verwenden Sie bitte folgende Nummern IBAN: DE72100205000003143601 und BIC: BFSWDE33BER.

Unter dem Stichwort Köln können Sie zweckgebunden für die Kölner Gruppe spenden.

Was ist eine Fördermitgliedschaft?

Als Fördermitglied unterstützen Sie Freunde alter Menschen durch einen regelmäßigen Beitrag. Die Höhe bestimmen Sie selbst. Mit einer regelmäßigen Spende erlauben Sie uns längerfristig zu planen und gleichzeitig unseren Verwaltungsaufwand niedrig zu halten. Eine Fördermitgliedschaft ist jederzeit kündbar.

Was bewirkt meine Spende?

Ohne Ihre Spenden wäre unsere Arbeit undenkbar. Gerade in Zeiten knapper öffentlicher Kassen ist Ihre Unterstützung mehr denn je hilfreich und unentbehrlich. Wir verwenden die Spendengelder nur für die laut Satzung definierten Aufgaben - so z.B. für unseren freiwilligen Besuchsdienst, für Veranstaltungen und Ausflüge, für die Organisation von betreuten Wohnformen für Demenzkranke oder die Beratung von Initiativen in diesem Bereich.

Bekomme ich eine Spendenquittung?

Ihre Spende können Sie von der Lohn- und Einkommensteuer absetzen. Bei einer Fördermitgliedschaft erhalten Sie über die gesamte Fördersumme zu Beginn des Folgejahres eine Sammelzuwendungsbestätigung.

Bei einer Spende bis zu 200,- Euro gilt der Einzahlungsbeleg zusammen mit dem Kontoauszug als Zuwendungsbestätigung. Trotzdem stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus und schicken Ihnen diese automatisch zu. Leider fehlen uns oft ausreichende Adressdaten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre Anschrift angeben, um Ihre Spende richtig zuordnen zu können.

Ist meine Onlinespende sicher?

Ihre Daten werden zu Ihrer größtmöglichen Sicherheit über eine Secure-Server-Verbindung (SSL) übertragen. Dadurch werden Ihre persönlichen Daten wie beispielsweise Ihre Bankverbindung verschlüsselt und sind gegen Fremdangriffe geschützt.

Datenschutz – ist der Missbrauch meiner persönlichen Daten ausgeschlossen?

Selbstverständlich erfolgt die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten unter Beachtung des Datenschutzgesetzes. Ihre Daten werden ausschließlich durch Freunde alter Menschen e.V. oder beauftragte Dienstleister genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

Weitere Fragen

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie gern Anne Bieberstein unter
030 / 21 75 57 90 oder per Mail info(at)famev-koeln.de kontaktieren.

Service

Kontakt
Datenschutz
Impressum

Websites

FAM Berlin
FAM International

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Köln
Telefon: 0221/95 15 40 49
koeln@famev.de

Unterstützen Sie uns!

Spendenkonto bei der
Bank für Sozialwirtschaft
Kto. 314 36 01
BLZ 100 205 00
SWIFT / BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE72100205000003143601
Stichwort: Köln

Mitglied im

Logo