Spenden statt Geschenke

Möchten Sie zu einem besonderen Anlass wie Geburtstag, Hochzeit oder Jubiläum ein sinnvolles Zeichen setzen? Dann können Sie zu diesen oder auch anderen Anlässen Ihre Gäste um Spenden statt Geschenke bitten.

Wie spende ich zu Anlässen?

Bitten Sie Ihre Freunde und Bekannten um Spenden statt Geschenke. Sie können uns auf verschiedene Weise eine Spende zukommen lassen.

  • per Online-Spende: Geben Sie bitte dazu in unserem Online-Spendenformular den Anlass und das vorab mit uns vereinbarte Kennwort ein.

  • per Banküberweisung an Freunde alter Menschen. Bitte teilen Sie dazu Ihren Freunden und Bekannten unsere Bankverbindung mit:

    Spendenkonto 314 36 01 bei der 
    Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 100 205 00

  • Sie können auch zweckgebunden für unsere Kölner Gruppe spenden. Geben Sie dafür bitte auf der Überweisung oder im Online-Spendenformular den Zusatz "Köln" an.

(Auch bei einer Banküberweisung ist ein vorab vereinbartes Kennwort sinnvoll.)

Wie geht es weiter?

Innerhalb eines Monats übermitteln wir Ihnen eine Liste der Spender, so dass Sie sich bei Ihnen bedanken können. Ihre Gäste erhalten automatisch eine Spendenquittung. Dazu muss auf dem Überweisungsträger die postalische Adresse angegeben sein.

Wer ist mein Ansprechpartner bei Freunde alter Menschen?

Bitte nehmen Sie – egal für welche Variante Sie sich entscheiden – vorab mit uns Kontakt auf, um ein individuelles Vorgehen und das Kennwort abzustimmen. Wenden Sie sich dazu bitte telefonisch unter 030 / 2175 5790 an Anne Bieberstein oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Service

Kontakt
Datenschutz
Impressum

Websites

FAM Berlin
FAM International

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Köln
Telefon: 0221/95 15 40 49
koeln@famev.de

Unterstützen Sie uns!

Spendenkonto bei der
Bank für Sozialwirtschaft
Kto. 314 36 01
BLZ 100 205 00
SWIFT / BIC: BFSWDE33BER
IBAN: DE72100205000003143601
Stichwort: Köln

Mitglied im

Logo